Untersuchungen am Dach/Holzverschalung/Putz

Zur Vorbereitung der Renovierungen brauchen wir eine genaue Untersuchung der Untergründe und der Dachkonstruktion, daher wurde Ende Februar von aussen mit einem Kran der genaue Zustand der Dachziegel und der Dachverwehrungen vorgenommen.

Bei wunderschönem winterlichen Wetter haben wird dies am 26. Februar 2015 durchführen lassen.

054

In der gleichen Woche wurden nochmals Putzproben und Proben an der Holzverschalung entnommen. Putzproben haben wir ja bereits im letzten Jahr untersuchen lassen, die Ergebnisse waren leider nicht eindeutig, daher mussten wir nochmals welche entnehmen.

Wir sind gespannt auf die Ergebnisse.

Der Aufwand lohnt sich aber sicher, denn nur wenn wir wissen, warum die Schäden entstanden sind, können die Arbeiten genau geplant werden. Vor allem kann dann auch der Materialaufbau geplant werden, denn es ist immer schwierig, altes und neues Material so zu verbinden, dass es auch ohne Probleme hält.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s